Madame Noire - nur bei mir werden auch Deine Träume wahr!

Du bist DEVOT-zart BIS extrem MASO-hart? ICH SPIELE NICHT! Trau Dich und ERLEBE meine ECHTE SADISTISCHE PrivatDOMINANZ der besonderen Art
ICH HINTERLASSE immer SPUREN ... AUF TIEFSTE SEHNSUCHT NACH MEHR DAVON! jedoch ohne Dich dabei Deiner inneren Stärke zu berauben und ohne bleibende körperliche oder mentale Schäden
SPEZIALISIERUNG auf LANGZEIT-Versklavung / -Doggy/-Einschluss/-Kerker an realistischen Orten für 24-,48-,72-Std. oder mehr

Madame Noire und Sir Ralph
exklusive Privatdominanz seit 25 Jahren in ganz Deutschland und Europa
(Deutschland)

Was erwartet Dich?



Je mächtiger die MACHT, desto kleiner und stiller wirkt diese! Mein bzw. unser extremer SADISMUS, unsere DOMINANZ entspricht unserer grundeigenen, privaten BDSN/SM-Sexualität. WIR oder unser Team SPIELEN diese NICHT!  



WIR HINTERLASSEN  immer SPUREN , jedoch ohne Dich dabei Deiner inneren Stärke zu berauben und - bis AUF TIEFSTE SEHNSUCHT NACH MEHR DAVON - ohne bleibende körperliche oder mentale Schäden und DAS GILT FÜR DAS GANZE TEAM!  

 

WIR leben in Session mit Dir unsere eigene auch privat gelebte BDSM/SM-Sexualität aus, GEHEN  mit Dir sowohl in den persönlichen Session als auch bei virtueller, telefonischer Erziehung KONSEQUENT gemeinsam AN Deine GRENZEN, WERDEN diese und DEINE TRÄUME zur REALITÄT werden lassen und MIT DIR gemeinsam ERWEITERN und AUSLEBEN!

 

 

MIT jeweils über 25-jähriger ERFAHRUNG ist es UNSER größtes  VERGNÜGEN, DIR sowohl REAL als auch virtuell, telefonisch DEINEN - dem eigenen Kenntnis-/Erfahrungsstand entsprechenden - PLATZ ZU UNSEREN jeweiligen FÜßEN AUFZUZEIGEN.



Langzeit-Einschluss/Einkerkerungen und -Versklavung/-Doggy für 24-, 48-, 72- oder mehr Stunden an realistischen Orten sind nicht nur realisierbar, sondern unsere bereits langjährig bekannt-beliebte Spezialität, denn:

 

 

Echte Privatdominanz ist exklusiv, intensiv, findet nicht in Großstudios statt und ist auch nicht an Studioöffnungszeiten gebunden. Daher hast Du uns bis heute - wo wir uns entschlossen haben, eine eigene Webseite zu eröffnen - normalerweise nur über die persönliche Weiterempfehlung gefunden. Gehe daher bei Deiner Suche nie nach Anklickstatistiken, sondern:



Nutze Deine einmalige Chance, uns nun hier über die Webseite gefunden zu haben und einem von uns oder uns beiden gleichzeitig gegen Tribut exklusiv dienen und gehorchen zu dürfen! 

 

 

Es ist UNSERE GEMEINSAME LEIDENSCHAFT , die uns  TIEFSTE ERFÜLLUNG  schafft, wenn ich und/oder mein Team diese mit Dir auslebe.

 


VEREINBARE JETZT! DEINEN TERMIN bei uns; RESERVIERE DEINEN REALEN TERMIN und DEINE TRÄUME WERDEN endlich WIRKLICHKEIT!

 

 

Madame Noire & Sir Ralph

wir freuen uns auf Dich

 

Anfänger und auch BDSM/SMer mit Handicap sind immer willkommen, traut Euch einfach und schreibt uns an.

 

Wir machen weder Fotoshop-Bilder noch machen wir Werbung mit Viren-freier Räumlichkeit wie andere, sondern haben zu unser aller Schutz ein Erweitertes Corona Hygienekonzept (welches Dir dann per Mail übersandt wird, selbstverständlich besitzen alle Teammitglieder nicht nur alle gängigen Impfungen, sondern wir sind zusätzlich auch gegen Hepatitis-A- und B sowie gegen Corona geimpft). Auch gibt es bei mir und meinem Team keine "Parallelsession" in weiteren Studioräumen durch andere Dominas/Master.



Bereits seit Oktober 2020 - somit weit weit vor den derzeitigen aktuellen politischen Debatten/Vorschriften, Schnelltestungen zukünftig verpflichtend in Schulen und für Öffnungsstrategien einzuführen - umfasste unser Hygienekonzept die Möglichkeit auf einen medizinischen 15-Minuten Covid-ag-Schnelltest, den ich durch meine medizinische Berufsausbildung im Fachhandel für Medizin-/Klinikbedarf bestelle und auch durchführen darf .

 

Persönliche Real-Session-Kontakte sind nur nach Voranmeldung per Kontaktformular/E-Mail und gegen Anzahlung möglich (Du kannst entweder das Kontaktformular der Website nutzen welches mich erreicht oder aber Du kannst das gewünschte Teammitglied über das jeweilig eigene Kontaktformular ganz persönlich anschreiben und dann kann nur das angeschriebene Teammitglied Deine E-Mail lesen und beantworten, so dass absolute Diskretion zugesichert ist, weil nur der von uns antwortet und die Nachricht liest, den Du anschreibst).

 


Was sind die Unterschiede zwischen Privatdomina/Privatmaster und Domina/Master in Studios?



Im Gegensatz zur Domina/Master die in SM -/Dominastudio Hauptberuflich als Domina/Master arbeiten, zu den Studioöffnungszeiten anwesend ist/sind und sowohl per Termin als auch kurzfristig spontan die Wunschzettel der "Gäste" erfüllt, legen wir viel Wert auf Langfristigkeit, da wir mit Dir die eigene, auch privat gelebte BDSM/SM-Sexualität auszuleben.



Dies bedeutet, dass wir zwar – wie alle anderen "hauptberuflichen" Dominas/Master - ebenfalls ganz legal nach ProstSchG angemeldet sind, unser Steuerberater sich um das Finanzamt kümmert, ABER:



Wir üben – wie früher - weiterhin unseren jeweiligen Hauptberuf aus, so dass wir es uns von Anfang an quasi „erlauben“ konnten, nur dann als Domina/Master zu arbeiten, wenn die gemeinsame BDSM/SM-Sexualität auch passend ist. Für uns ist BDSM/SM kein Spiel und daher auch nie ein "Beruf" gewesen, was von unseren meist über 15-jährig existierenden Verbündeten am meisten geschätzt wird.



Für das Ausleben der gemeinsamen Sexualität haben wir – wie früher - die dementsprechenden eigenen Räumlichkeiten (meistens mindestens ein privates schwarzes Studio), gehen zu unseren Verbündeten nach Hause, weil diese die entsprechende Räumlichkeit in ihrem privaten Wohnhaus haben aber nicht den passenden Partner*in, besuchen im Hotel oder wir mieten die zur Session passende private Räumlichkeiten in BDSM-/SM Ferienwohnungen bzw. -häusern an, da nur dort die absolute Diskretion und vor allen Dingen eine „Öffnungszeiten“-unabhängige Session möglich ist.



Wir vermeiden noch heute nach Möglichkeit die Anmietung von hoch frequentierte öffentlichen Studios, wenn es irgendwie möglich ist und eine Privatdomina/Privatmaster ist auch immer nur für den vereinbarten Termin in der zur jeweiligen Session passenden Örtlichkeit anwesend.



Auch gibt es während der Session kein Abarbeiten von sog. Wunschzetteln, im Privatdominanzbereich wird im kostenlosen Vorgespräch auf Augenhöhe vorab freundschaftlich besprochen, was möglich ist und was unser gemeinsames Ziel ist, das wir erreichen wollen. Wir vereinbaren also unsere "Eckpunkte" miteinander, an die sich – neben dem immer gültigen Ampelkode – in den Sessions gehalten wird, die aber auch immer wieder in gemeinsamen Gespräch abänderbar sind. (= großer Sessionfragebogen im jeweiligen GDS-Profil, der einen sehr guten „Eckpunkterahmen“ bietet)



Die Session bauen sich aufeinander an diesen "Eckpunkten" auf und der Inhalt jeder Session entsteht spontan durch Interaktion, wobei die "Eckpunkte" eingehalten werden, aber ich und mein Team als Aktive nie vorher sagen kann/ können, was ich bzw. das von Dir ausgewählte Teammitglied in der Session tun werde/wird, um Dir den Platz zu unseren jeweiligen Füssen aufzuzeigen, denn: in der Session gehörst Du mir bzw. dem von Dir gewünschten Teammitglied und wirst gehorchen, andernfalls bringe ich oder mein Teampartner es Dir bei.



Ein weiterer Unterschied zu Domina-Studios ist, dass bei Terminreservierung bis zur Hälfte des Tributes vorab per PayPal (in Ausnahmefällen per Banküberweisung) angezahlt werden muss (richtet sich nach Aufwand usw.), die andere Hälfte dann bei Termin in bar oder per PayPal/Banküberweisung am Vortag, da eine Privatdomina / ein Privatmaster nur einen realen Session-Termin am Tag vergibt und nur für diesen Termin die Räumlichkeit organisiert, anmietet, was den Vorteil hat, dass es extrem individuell ist und auch kein Zeitdruck existiert. So ist immer auch ausreichend Zeit für ein kostenfreies Vor-/Nachgespräch/menschliches Miteinander da , eine Session ist aber auch spontan Verlängerbar bzw. diese fällt nicht aus, nur weil ein unvorhergesehener Stau bei Anfahrt Dein prinzipiell erwartetes pünktliches Erscheinen vor Ort verzögert. Ebenfalls sind Escort-Begleitungen in jeder Form möglich und viele weitere Vip-Vorteile, die in öffentlichen Studios nicht durchführbar wären.


Zudem gibt es KEINE "versteckten" Kosten nach dem Motto: oh, dass kostet jetzt extra, denn wir haben wie seriöse Firmen klare AGB, eine BDSM/SM-Tribut-Menükarte, klare Buchungs-/Stornierungsbedingungen sowie ein klares Corona-konformes Hygienekonzept welches Dir auch übersandt wird, wenn unsere Sexualität zusammen passt.



Außerhalb der Session ist -im Vergleich zu Dominas/Master in Studios – immer ein kostenloser Kontakt auf Augenhöhe hoch erwünscht, denn als Privatdomina/Privatmaster bin ich / sind wir nicht nur in der Session die Verbündeten, sondern auch zwischen den Terminen die/der Vertraute , die immer ein offenes Ohr haben, da nur so eine wirkliche Tiefe entstehen kann, die auf Dauer erdet und die eigene BDSM/SM-Sexualität erfüllend befriedigt.



Studiobereiche

  • GUMMISTUDIO
  • SCHWARZES STUDIO
  • WEIßES STUDIO UND KLINIK-SESSION
  • OUTDOOR
  • EINSCHLUSS/EINKERKERUNGEN
  • LANGZEIT-SPEZIALISIERUNG AB 24 STUNDEN
  • PET PLAY: DOGGY
  • ESCORT FüR W/M/D

Latex-Kleidung / Heavy-rubber sind ab 2 Std. realisierbar:


Bei mir vor Ort in Leer-Ostfriesland im privaten schwarzen Studio (kein Latexraum, kein Vakuum-Bett usw.): Nur Du trägst Deine mitgebrachte eigene Latexkleidung kein Aufschlag. Ich oder auch mein Team (je nachdem zu wem Du möchtest) sind gerne bereit, Dir die eigene Kleidung usw. zu beschaffen und diese für Dich bis zur jeweils nächsten Session aufzubewahren:


Dann sprechen wir ab, was genau angeschafft und für Dich bestellt werden soll, dafür benötige ich dann auch Deine individuellen Größenangaben. Die dafür anfallenden Bestell- und Portokosten, die genau nachweisen werden, sind dann per PayPal an zu entrichten und nach PayPal-Eingang die abgemachten Sachen für Dich bestellt und zur Session mitgebracht. Es sind dann Deine persönlichen Sachen, die nur für Dich benutzt werden und Du alleine entscheidest, ob sie bis zur Folgesession für Dich aufbewahrt werden sollen oder ob und wann Du diese selber mitnehmen/aufbewahren willst.


Anmietung von Latexräumen m. gestellter Kleidung - Gerne miete ich für Dich aber auch private BDSM/SM-Räumlichkeiten mit Latexstudio - gegen Aufpreis - in folgenden Varianten an:


Latex-Studio in öffentlichem Studio mit gestellter Latexkleidung auch für Dich inkl.,Vakuumbett, heavy rubber usw. bei mir vor Ort


Latex-Raum mit Vakuumbett, heavy rubber-/Gas-Masken in privatem BDSM/SM-Appartement (nur wenige in Deutschland und Europa, noch weniger mit gestellter Latexkleidung auch für Dich ) mit meiner Anreise.


Auch hier richtet sich der Tribut und die Ausstattung nach unserer individuellen Absprache.

Echte PRIVATDOMINANZ von DOMINANT-zart bis extrem SADISTISCH-hart ist INTENSIV mit mir und meinem Team ER- und AUS-LEBBAR - auch DEIN TRAUM WIRD so nun endlich WAHR!


Auch hier bestimmen ganz alleine unsere jeweiligen Absprachen die Ausstattung des Studios und den Verlauf der Session.


Alles andere in den Session ist intensives, gemeinsames Ausleben durch gemeinsames Interagieren zwischen uns, ich und mein Team spielen nie und nix, wir reagieren und agieren spontan, wobei wir aber gemeinsam Ideen zu Szenarien (z.B. Erleben eines Verhörs, einer Outdoor Session, Ausprobieren bestimmter Praktiken usw) zwischen den Session auch sammeln und miteinander auf Augenhöhe besprechen und wir uns immer an die vorher abgemachten Session-Rahmen halten. Hier bist auch Du aufgefordert, mir zu sagen, was Du gerne erleben würdest, da ich – selbst bei komplett-Versklavung, wo Du mir „freie Hand“ gibst – natürlich dennoch wissen möchte, was Dein Traum ist, wo Deine Tabu liegen, denn ich und mein Team kann zwar vieles „erspüren“, aber auch wir haben keine „Glaskugel“, so dass es letztlich uns allen nützlich ist, wenn Du mit mir oder dem gewünschten Teammitglied ehrlich und frei über Träume Deinerseits kommunizierst.

Die medizinisch mehrfach examinierte Madame Noire und auch der langjährig erfahrene Sir Ralph nehmen sich sehr gerne in ihren PRIVAT-Sprechstunden Zeit, sich ganz genau anzuhören, in welchen Bereichen Du behandelt werden musst.


Dabei verlassen sie sich jedoch nicht nur auf Deine Aussagen, sondern stellen in umfangreichen eigenen Untersuchungen erst einmal eine korrekte Diagnose, wobei sie die daran anschließende angemessene PRIVAT-Behandlung z.B. in Form von


  • A : Analbehandlung/-dehnung; Abmelken; Akkupunktur
  • B: Brust/-warzen – Behandlung
  • D: Dehnung, Dilatation; Dauerkatheter
  • E: Elektrostimmulation, Eingipsen
  • F : Fist-Behandlung, Fixierungsliege
  • G: gynäkologische Untersuchungen
  • H: Haarentfernungen, Harnröhre- und Hodenbehandlungen
  • I : Immobilisation, Intensiv-Training
  • K : Katheter, Keuschhaltung, Klinikaufenthalt
  • L : Laktation
  • M : Melk-Therapie
  • N : Nadel-Behandlungen
  • P : Prostatastimulation persönlich individuelles Behandlungskonzept
  • Z: Zwangsentsamung


mit Dir scc besprechen, festlegen und diese dann auch konsequent durchführen werden.


Schon zu unseren Anfangszeiten als Privatdomina/Pivatmaster vor jeweils über 25 Jahren wurden die oben aufgeführten Behandlungen von A bis Z im BDSM/SM in den heutigen „schwarzen“ Studiobereichen steril und sicher in BDSM/SM-Session mit praktiziert , da es damals die Trennung zwischen schwarzer und weißer Studiobereiche nicht gegeben hat.


Auch heute noch sind daher für die von uns aufgeführten „Behandlungen“ selbst - sofern kein gesonderter eigener Klinik-Fetisch besteht - die erst in den letzten 10 Jahren entstandenen und immer moderner gewordenen weißen Studio-/Klinikbereiche mit darin original Praxis-/Klinik und OP-Raumnachbildungen nicht erforderlich.


Alle von A bis Z genannten Behandlungsmaßnahmen sind auch weiterhin bei uns vor Ort in Leer-Ostfriesland mit „schwarzen“ Studio (kein Klinikraum, kein Kranken- und/oder Sprechstundenzimmer) ab 2 Std. – eingebaut innerhalb einer modern bezeichneten klassisch „schwarzen“ Session – möglich.


Die dortige „klassische“ Behandlungs-Durchführung wird von den meisten unserer über 15-Jahre langjährig Verbündeten und auch von neueren Verbündeten als viel intensiver und aufregender bezeichnet.


Ein weiterer Vorteil bei uns vor Ort durchgeführter Behandlungen ist der dafür für sterile Materialien (z.B. Nadeln , Spekulum, Harnröhrendilatatoren, Katheter usw.) nur einmalig pro Session zu entrichtende stark reduzierte Tribut-Aufschlag .



Selbstverständlich können auch alle Behandlungen bei bestehendem zusätzlichen Klinikfetisch in modernsten Studiokliniken wie folgt erfolgen:


Durch uns erfolgt die passende weiße Studio-Klinik-Raum-Anmietung in öffentlichen Studios wobei wir versuchen, möglichst die Anmietung privater BDSM/SM - Räumlichkeiten mit Klinik-Bereich zu verwirklichen, um wie durch unsere hohen Standards bekannt mehr Privatsphäre zu gewährleisten. Folgende Möglichkeiten bestehen dabei:


  • Klinik eines offiziellen Studios: diese verlangen – neben den „normalen“ Studioraum-Anmietungskosten aufgrund der gesonderten, besonderen Klinikausstattung / Praxis-Raumausstattung zusätzlich noch 30-minütige Klinikraumaufschläge die wir Dir zu unseren Stunden-Tributen und ggf. entstandenen Anreisekosten (siehe AGB) zusätzlich in Rechnung stellen (Beispiel 2 Std.: Session-Tribut + Studioraum-Anmietungskosten nebst der dort gültigen 30-minütige Klinikraumaufschläge + ggf. Reisekosten, denn die Reisekosten entfallen nur im Raum Bremen)


  • Klinikraum in privatem BDSM/SM-Appartement (nur wenige in Deutschland, nicht im Raum Bremen) mit Anreise, ab 2 Std. mgl: Session-Std.-Tribut mit Anreise (siehe AGB) und einmalig Tribut-Aufschlag pro Session (da dort zwar die weißen Studio-/Klinikräume mit hoher exklusiver Grundausstattung vorhanden sind, aber sterile Artikel mitgebracht werden müssen z.B. Nadeln usw., Beispiel 2 Std.: Session-Tribut + Anmietungskosten + einmalig Sterilgutaufschlag + Reisekosten) .



Seite im Aufbau, demnächst mehr

Du liebst es ab 3 Stunden oder 24-, 48-, 72-Stunden oder länger gefangen und/oder in schweren Fesseln/Ketten ohne Fluchtmöglichkeit eingekerkert zu werden?



Ich und mein Team sind darauf spezialisiert und für die realistische Umsetzung an realistischen Orten seit über 20 Jahren der Geheimtipp in Deutschland, der Schweiz und Europa.



Wir bieten Exklusive Spezialorte wie Session im echten Atomschutzbunker mit/ohne vorherige „Verschleppung“ und/oder Militär-Verhör bzw. Militär-Drill-Session.



TRÄUME NICHT! sondern ERLEBE !! wobei Du folgende Möglichkeiten hast (der genannte Spezial-Ort, die genannten Spezial-Szenarien sind Aufpreis-pflichtig, da dafür mehrere, einzig darauf spezialisierte Teammitglieder benötigt werden, der Aufpreis richtet sich nach der individuellen Absprache/dem Szenarien-Aufwand und kommt zu den ermäßigten Einschluss- / Einkerkerungs- / Langzeit-Tributen einmalig pro Session dazu , wird genau benannt) :



Kombination Session mit Einschlusszeit (in der Einschlusszeit musst Du darauf warten, dass ich oder mein Teammitglied sich wieder mit Dir aktiv befasst): ist erst ab 2,5 Session-Stunden wie folgt möglich (Session-Ort: Ostfriesland-Leer oder bei Dir vor Ort mit dann Aufpreis-pflichtiger Anreise, siehe AGB-Auszug unter Studiozeiten):



  • 2,5 Std. Gesamt-Session mit reiner „Liegezeit“ 30 Minuten ; mit reiner „Liegezeit“ 1 Std.
  • 3 Std. Gesamt-Session mit reiner „Liegezeit“ 30 Minuten; mit reiner „Liegezeit“ 1 Std.
  • 3,5 Std. Gesamt-Session mit reiner „Liegezeit“ 30 Minuten; mit reiner „Liegezeit“ 1 Std.
  • 4 Std. Gesamt-Session mit reiner „Liegezeit“ 30 Minuten; mit reiner „Liegezeit“ 1 Std.



Die Gesamt-Session-Grund-Tribute sind bei 30 Minuten Liegezeit um 50 Euro und bei 1 Std. Liegezeit um 100 Euro ermäßigt.



Reine „Einschlusszeit“ z.B. in Käfig; Darkroom; Gefängnis, ohne weitere „Maßnahmen“ (=Du kommst zum Termin, wirst nach dem Eintreffen die vereinbarte Zeit im vereinbarten Ort eingesperrt, gehst danach): ist erst ab 3 Session-Stunden möglich (Session-Ort: Ostfriesland-Leer oder bei Dir vor Ort mit dann Aufpreis-pflichtiger Anreise, siehe AGB-Auszug unter Studiozeiten)



  • 3 Std. = Gesamt-Session-Grund-Tribut um 200 Euro reduziert
  • jede weitere Std. + 100 Euro Tribut-Aufschlag




Spezialisierung Langzeit-Einschluss /-Einkerkerung, daher Sonder-Paket bei Langzeit-Einschluss. Die Langzeit-Sonder-Tribute sind im Vergleich mit den bisher genannten Varianten um über 50% reduziert (auch hier gilt: Sonder-Spezialorte /-Szenarien wie z.B. Einschluss im echten Atomschutzbunker und/oder zusätzlich vorherige „Verschleppung“ usw. kommen gesondert einmalig pro Session-Aufwand per Aufpreis dazu, welcher aber genau nachgewiesen und benannt wird):



  • ab 24-Std., inkl. 1 Std. Session pro 24 Std., mit dann Verlängerung in 12-Std.-Etappen möglich,



  • ab 48-Std. inkl. 2 Std. Session pro 48 Std., mit dann Verlängerung in 6-Std.-Etappen inkl. weitere 30 Min. Session pro 6 Std. möglich



  • ab 1 Woche inkl. 1 Std. Session pro 12 Std.



Eine Verlängerung der jeweils in den Langzeit-Einschluss-Tributen enthaltenen Session-Zeiten ist generell wie folgt möglich:



  • bis 48 Std.: um 50 Euro reduzierter Grund-Session-Tribut pro zusätzlicher Session-Stunde
  • ab 48 Std.: um 100 Euro reduzierter Grund-Session-Tribut pro zusätzlicher Session-Stunde



Spezial-Szenarien in zusätzlich gebuchten Session-Zeiten bei denen mehrere, einzig darauf spezialisierte Teammitglieder benötigt werden, sind Aufpreis-pflichtig, der Aufpreis richtet sich nach der individuellen Absprache/dem zusätzlichen Szenarien-Aufwand

Bei Langzeit-Terminen lebst Du mit mir oder meinem Teammitglied für 24-, 48-, 72-Stunden oder länger zusammen in einer passenden privaten BDSM/SM- Ferienwohnung bzw. einem passenden Ferienhaus. Zu den Langzeit-Bedingungen Einschluss-/Kerker oder Langzeit-Doggy siehe Beschreibung in den jeweilig gesonderten Studiobereichen.


Wie Du dort leben wirst, bestimmt einzig unsere individuelle Absprache und bei dieser kannst Du zwischen den nachfolgenden Möglichkeiten wählen:



Möglichkeit 1 = Sklavin/Sklave:

 


  • Du wirst die gesamte Zeit nackt mit Halsband im Studiobereich oder Käfig der Wohnung/des EFH unter strenger Sessiondisziplin leben und diesen nur dann verlassen, wenn Du Aufgaben zu erledigen hast.


  • Du bist in dieser Zeit der komplett-Versklavung den Launen Deiner gewählten Herrschaft ausgeliefert, hast keine Rechte und musst das erdulden, wozu Deine gewählte Herrschaft gerade Lust hat.




Möglichkeit 2 = quasi wie ein normales Paar, ABER:



Mit dem Unterschied, dass die gesamte Zeitspanne immer klar ist, dass Du mir oder meinem Teammitglied gehörst (also das klassische „private“ Top-Bottom-Gefälle wird in der gesamten Zeit existieren) was bedeutet, dass...



  • … Du nicht nur im Studiobereich der Wohnung/des EFH usw. verbringen wirst, aber im ständigen ungewissen Gefälle zwischen normaler Augenhöhe und strenger Sessiondisziplin leben wirst...

 

  • … wir somit auch gemeinsam außerhalb wie ein ganz normal wirkendes Paar z.B. zusammen einkaufen gehen, um den Kühlschrank zu füllen, gemeinsame Unternehmungen wie z.B. Essen gehen, Städtebummel, Kino, Theater, also alle klassischen Escort-Möglichkeiten miteinander unternehmen...

 


wobei Du nie wissen wirst...



  • ...welche kleinen oder größeren Gemeinheiten sich die von Dir gewählte Herrschaft einfallen lassen wird, wenn wir außerhalb unterwegs sind, Stichwort "Halb-Öffentliche Session“ ohne dass es die Umwelt mitbekommt


  • ... ob Du nackt innerhalb der Örtlichkeit sein musst,


  • ...wann Du in den Studiobereich befohlen wirst oder ob Du direkt im Wohnbereich zu dienen hast,


  • ...ob Du auf dem Boden, im Käfig oder einem gesonderten Schlafzimmer übernachten musst usw.




Da ich und mein Team auf Langzeit spezialisiert und für deren Umsetzung als Geheimtip bekannt sind, gibt es Sonder-Pakete bei Langzeit. Die Langzeit-Sonder-Tribute sind im Vergleich mit den regulären Session-Stunden-Tributen um über 50% reduziert und wie folgt möglich:



  • ab 24-Std., mit dann Verlängerung in 12-Std.-Etappen,





  • ab 48-Std. , mit dann Verlängerung in 6-Std.-Etappen





  • ab 1 Woche, mit dann Verlängerung in 24-Std.-Etappen



Bei den dafür geltenden Langzeittributen ist bei mir vor Ort in Leer-Ostfriesland im privaten EFH mit 2 Studioräumen die An-/Abfahrt sowie die Örtlichkeit, Wasser und trockenes Brot/Knäckebrot inklusive .



Die Mehrkosten für eine normale Verpflegung (hier bestimmst dann Du, was Du zum Frühstück, Mittag, Abendessen bekommst) in der Örtlichkeit oder für gemeinsame Unternehmungen vor Ort/gemeinsames Essen gehen trägst Du, aber ein "Escortaufpreis" entfällt, da die Anwesenheit von mir oder meinem Teammitglied im Packetpreis enthalten ist.

 

Fahren wir in den Urlaub, Begleitung bei Geschäftsreisen oder aber Du möchtest einen anderen Ort als Leer-Ostfriesland, kommen die in den AGB genannten Reise-/Anmietungskosten/die Mehrkosten für die gemeinsame Verpflegung in der Örtlichkeit oder Unternehmungen vor Ort ohne Escort-Tribut hinzu, da die Anwesenheit von mir oder meinem Teammitglied im Langzeit-Tributpreis enthalten ist.

 



Seite im Aufbau, demnächst mehr

Seite im Aufbau, demnächst mehr

Ausstattung für alle Studiobereiche

Andreaskreuz
Aufhängevorrichtung
Bett
Blackbox
Domina-Thron
Feminisierung-Suite
Fixierungsliege
Fixxmaschine
Galgen
Gummistudio
Gynstuhl
Kerker
Käfig
Melkmaschine
Nasszelle
Outdoor Bereich
Pranger
Schulzimmer
Sklavenstuhl
Strafbock
Vakuumbett
Verhörzimmer
schwarzes Studio
weißes Studio / OP
Weitere Ausstattung:
Ausstattungen richten sich nach der Session
immer private exklusiv ausgestattete BDSM/SM-Räumlichkeiten
bei uns werden Träume wahr
Madame Noire - Siegel Mistress 2020 Madame Noire - Siegel Mistress 2021

Studiokalender

Öffnungszeiten

Die Exklusivität von echter Privatdominanz ist nicht an Studio-Öffnungszeiten oder Länder/Städte oder Orte gebunden, dies sowohl bei persönlichen Treffen/realen Session, als auch virtuell, z.B. per Cam2Cam in HappyChat.live.



Einzig unsere gemeinsame persönliche Terminabsprache bestimmt...



1.: ... den Wochentag (Montag - Sonntag, Feiertag)



2.: ... die Uhrzeit (00:00 - 24:00 Uhr)



3.: ... das Land / die Stadt / den Ort (besuchbar bin ich und mein Team im privaten EFH mit 2 Studioräumen zwischen Leer-Ostfriesland und Westerstede; ich reise jedoch auch in die von Dir gewünschte Stadt in Deutschland, Schweiz, Luxemburg, Lichtenstein, Österreich, wo wir uns dann in angemieteten exklusiven privaten BDSM/SM-Ferienhäusern/-Appartement treffen und/oder ich/wir begleiten Dich auf Geschäfts- und/oder Urlaubsreisen)



Auszug AGB :


Der Session-Tribut enthält immer – unabhängig von der Örtlichkeit - die abgemachte reine Session-Zeit und passendes Equipment (Kleidung sowohl für Escort als auch für die Session nebst passenden Grundsortimenten für schwarze Session/Doggy-Session).


Im Raum Leer-Ostfriesland und Bremen ist zusätzlich die zur Session passende Örtlichkeit bereits im Session-Tribut enthalten.


Die Tribute außerhalb bei Dir vor Ort in Deutschland / Schweiz / Luxemburg / Lichtenstein / Österreich / Niederlande, usw., also mit Anreise zu Dir beziehen sich auf die reine Session-Zeit, es fallen zusätzlich: Reisekosten (bis 150 km mit PKW, ab 200 – 700 km PKW oder Bahn 1. Klasse, IC, ICE + Taxi ; >700 km per Flugzeug + Taxi) Kosten für die passende Session-Örtlichkeit (Anmietung von passenden privaten BDSM/SM-Ferien-Appartements/-Häusern/-Wohnungen/-Studios) an.


Die Vor-/Nachgespräch sind an jeder Örtlichkeit kostenlos (=sie gehören nicht zur Sessionzeit),gleiches gilt für die vorherige und auch die nachherige Benutzung der Dusche. Daher immer ca. 1,0 bis 1,5 Std. zusätzlich zur reinen Session-Zeit einplanen. Reine Session-/Escort-Zeit bedeutet: 1 Std. sind und haben auch 60 Minuten.


Generell ist eine Anzahlung (diese richtet sich nach Session-Zeit , Session-Aufwand sowie Session-Ort und wird bei Terminreservierung genau benannt/nachgewiesen) vorher per PayPal (in Ausnahmefällen per Banküberweisung) zu entrichten. Da die Regierung seit dem 1. Lock down – wie in Gaststätten/Hotels – die Nachverfolgbarkeit verlangt, welche so gegeben ist, ist eine Bar-Anzahlung nicht mehr möglich!


Seit Oktober 2020 ist zu unser aller Sicherheit ein durch mich durchgeführter kostenloser 15-minütiger medizinischer Corona-ag-Schnelltest (ich bin medizinisch examiniert und zur Durchführung berechtigt) direkt nach Deinem Eintreffen vor Ort oder nun Neu: der mittels offizieller App erbrachte Nachweis einer vollständigen 2-fach Covid-Impfung (diese muss mind. 14 Tage vor dem Termin erfolgt sein) verpflichtend!


Lehnst Du die PayPal-Anzahlung (ggf. auch Anzahlung per Banküberweisung) oder Durchführung des 15-minütigen Covid-ag-Schnelltest vor Ort bzw. NEU: den Covid-Impf- bzw. Covid-Immun-Nachweis per offizieller App ab, ist eine reale Session bei/mit mir oder meinem Team nicht buchbar.



Specials & Events
06.Dez 2021 bis 12.Dez 2021
 MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag
Cuckold Cucki Cuck Cux
Doppelsession
06.Dez 2021 bis 12.Dez 2021
Cuckold Cucki Cuck Cux
Mo
 
Di
 
Mi
 
Do
 
Fr
 
Sa
 
So
 
Doppelsession
Mo
 
Di
 
Mi
 
Do
 
Fr
 
Sa
 
So
 
Mo
nach Ver.*
Di
nach Ver.*
Mi
nach Ver.*
Do
nach Ver.*
Fr
nach Ver.*
Sa
nach Ver.*
So
nach Ver.*

(* weitere Termine zu anderen Zeiten auf Vereinbarung möglich)

Die Seite ist noch im Aufbau, demnächst erfährst Du hier mehr

Jetzt Kontakt aufnehmen
Mo
nach Ver.*
Di
nach Ver.*
Mi
nach Ver.*
Do
nach Ver.*
Fr
nach Ver.*
Sa
nach Ver.*
So
nach Ver.*

(* weitere Termine zu anderen Zeiten auf Vereinbarung möglich)

Seite im Aufbau, demnächst mehr

Jetzt Kontakt aufnehmen

Studioteam

  • Madame Noire
  • Sir Ralph

Madame Noire

Sir Ralph

Madame Noire - bei mir werden Deine Träume wahr

Ich praktiziere den rein klassischen Sadismus/die klassische Dominanz in der kompletten Bandbreite von dominant-sadistisch-zart/leise bis extrem hart/laut seit nunmehr über 25 Jahre als Privatdomina.


Dabei bereitet es mir größtes Vergnügen und steigert meine eigene - auch privat gelebte Bi-sexuelle BDSM/SM-Sexualität - Lust, sowohl weiblichen als auch männlichen Untergebenen ganz schnell ihren dem eigenen Kenntnis-/Erfahrungsstand entsprechenden Platz zu meinen Füßen aufzuzeigen.


Im Umgang bin ich konsequent wo es sein muß, streng und unnachgiebig, wo es angebracht ist, intim selbst nie berührbar, aber dennoch immer nahbar/auffangend sowie achtsam und mir stets meiner Verantwortung meinem Gegenüber bewußt, und nehme diese auch sehr ernst, denn:



Nur so ist es in meinem Verständnis möglich, daß auch die innersten noch so geheimsten Sehnsüchte im BDSM/SM zur Realität und Träume wahr und erweitert werden und Du Dich als mein wertvoller "Gegenpart" zwar sofort und jede Sekunde unterworfen, gedemütigt, gefesselt, leidend, erniedrigt, hilflos, aber dabei zu jeder Zeit bei mir komplett sicher und damit frei schwebend fühlen kannst.


Die/der masochistisch-devote Bottom w/m/d ist das Kostbarste, was eine Sadistin/Dominante wie ich es bin besitzen kann und BDSM/SM ist in meinem Verständnis der tiefe Einblick in die Seele, basierend auf gegenseitigem Vertrauen, Respekt, Bewunderung und Begehren.


Es ist pure süchtigmachende Leidenschaft, wobei ich Dir auch gerne Leiden schaff. Je intensiver und mehr Du dem nachgehst, diese zulässt und als Teil von Dir akzeptierst, desto genussreicher, befreiter und unbeschwerter gestaltet sich Dein gesamtes Leben.


Es liegt nun ganz an Dir, wann ich Dich leite und gefahrlos ein Stück über Deine persönliche Klippe in den Subspace führe.


Madame Noire


Erlebe ein bizarres Gespräch der Extraklasse (ich bin erreichbar, wenn mein Profil in GDS - folge dem Link auf der Homepage - Life ist oder aber wenn wir verabredet sind)


09005 777 234 34

(€ 1,99/Min im dt. Festnetz. Mobilfunk ggf. abweichend)

Deine Telefonnummer ist anonymisiert und nicht sichtbar.

Anruf funktioniert nicht? Anrufsperre aufheben.*


0930 780 279 34

(€ 2,17/Min Österreich)

Deine Telefonnummer ist anonymisiert und nicht sichtbar.


0906 444 777 (Zugangscode: 34)

(CHF 4,23/Min Schweiz)

Deine Telefonnummer ist anonymisiert und nicht sichtbar.

Den Zugangscode bitte nach Aufforderung eingeben.


*Die Nutzung des Service Telefonerziehung setzt die Freigabe von Festnetzanschlüssen zur angezeigten 0900 – Telefonnummer voraus, bei Handyanbietern braucht es das in der Regel nicht. Sollte es nicht geich funktionieren, dann setze Dich mit Deinem Festnetzanbieter in Verbindung, die Freigabe erfolgt sofort und problemlos. Damit es einfacher ist, hier die Hotline gängiger Provider:


Telekom: 0800-33010000

Vodafone: 0800-1721212

O2: 089-787979400


Ich lege niemals auf, ohne mich bei Dir zu verabschieden. Sollten wir in der Session/im Gespräch unterbrochen/getrennt werden, rufe erneut an, denn:


Wir werden aus Verbraucherschutzgründen automatisch getrennt (dies geschieht zu Deinem Schutz vom Festnetz nach 25 Min., vom Handy nach 60 Minuten, worauf ich keinen Einfluss habe) andernfalls lag ein technischer Fehler vor (z.B. Dein Handynetz war zu schwach).

Persönliche Details

Geschlecht:
weiblich
Alter:
51
Größe:
162 cm / 5'4"
Figur:
sportlich
Haarfarbe:
dunkelbraun
Haarlänge:
lang
Augenfarbe:
blaugrau
Hauttyp:
hell
Tattoos:
durch Kleidung verdeckt
Piercings:
nein
Silikon:
nein
Sexuelle Orientierung:
bisexuell
Sprache:
Deutsch
Zweitsprachen:
Englisch (Grundwissen)

Vorlieben

Analbehandlung
Atemreduktion
Benutzungsspiele
Bondage
Bondage & Discipline
Brustwarzenbehandlung
CBT
Cock ball torture
Cock torture
Cold caning
Dehnungsspiele
Demütigungsspiele
Dildo-Spiele
Dirtytalk
Doktor-Spiele
Dominant
Dreier (MFF)
Dreier (MMF)
Englische Erotik
Entführungsspiele
Facesitting
Feminisierung
Fetisch-Klinikspiele
Fixierungs-Spiele
Flagellation
Friseur-Spiele
Frivoles Ausgehen
Gemeinschaftserziehung
High Heels
Knebel-Spiele
Korsettierung
Langzeiterziehung
Latex Spiele
Leder
Masken-Spiele
Militär-Drill
Mumifizierung
Nadeln
Partnererziehung
Petspiele
Psychofolter
Reizstromspiele
Rohrstockerziehung
Rollenspiele
Rollenspiele
Schuh- und Fußerotik
Schulerziehung
Schüler - Lehrerin Spiele
Spitting
Tittentorture
Trampling
Tunnelspiele
Verbalerotik
Verhör-Spiele
Versklavung
Vorführung
Wachs-Spiele
Zweier (FF)
Übernachtung
Weitere Vorlieben:
Escort
Outdoor
Fehlt Dir etwas ? Spreche mich an

Tabus

Alkohol
Babyerziehung
Drogen, Aufputschmittel
Intimkontakt bei der Herrin
KV
Leckxxiele
Ringkämpfe
Römische Dusche
bleibende Schäden
inszenierte Txtungsspiele
Weitere Tabus:
Poppers
Lachgas
Lidocain

Direktkontakt

Kontaktieren

Dominus-Master

Sir Ralph

 

Ich werde einfühlsam und konsequent DEIN w/m/d INNERES nach AUSSEN kehren!

 


Ich kenne und LEBE meine DOMINANZ/SADISMUS schon länger als 27 JAHRE, meine Dominanz, mein Sadismus sind mein Naturell, ICH SPIELE NICHT!

 


WAHRE  DOMINANZ führt, fördert, IST in sich ruhend, INTENSIV gelebte BDSM/SM-Sexualität. ICH führe KONSEQUENT, auch werde ich DEINE SEHNSÜCHTE zur REALITÄT werden lassen und MIT DIR gemeinsam ERWEITERN/AUSLEBEN, dennoch wirst Du Dich immer vertrauensvoll fallen lassen können, mit der Gewissheit stets von mir aufgefangen und beschützt zu sein.



Du bist weiblich, hast keinen Top und traust Dich nicht ungecovert/ohne Schutz Deine devot-massochistische Seite endlich auszuleben? - ERLEBE / LEBE JETZT!, denn während Du bei mir bist, besteht auf Wunsch die Möglichkeit, dass Madame Noire im Hintergrund anwesend ist


Trau Dich, schreibe mich einfach unter dem hier befindlichen Kontaktformular an, welches direkt auf meine E-Mail geschaltet ist und ich antworte Dir meist umgehend nach 3 bis max. 12 Std. Ich freue mich auf Dich


Sir Ralph



Erlebe ein bizarres Gespräch der Extraklasse (Du erreichst mich, wenn ich in meinem GDS-Profil auf www.galeriedesade.de im Bereich Telefondominas auf Life bin)


09005 777 234 65

(€ 1,99/Min im dt. Festnetz. Mobilfunk ggf. abweichend)

Deine Telefonnummer ist anonymisiert und nicht sichtbar.

Anruf funktioniert nicht? Anrufsperre aufheben.*


0930 780 279 65

(€ 2,17/Min Österreich)

Deine Telefonnummer ist anonymisiert und nicht sichtbar.


0906 444 777 (Zugangscode: 65)

(CHF 4,23/Min Schweiz)

Deine Telefonnummer ist anonymisiert und nicht sichtbar.

Den Zugangscode bitte nach Aufforderung eingeben.


*Die Nutzung des Service Telefonerziehung setzt die Freigabe von Festnetzanschlüssen zur angezeigten 0900 – Telefonnummer voraus, bei Handyanbietern braucht es das in der Regel nicht. Sollte es nicht geich funktionieren, dann setze Dich mit Deinem Festnetzanbieter in Verbindung, die Freigabe erfolgt sofort und problemlos. Damit es einfacher ist, hier die Hotline gängiger Provider:


Telekom: 0800-33010000

Vodafone: 0800-1721212

O2: 089-787979400


Ich lege niemals auf, ohne mich bei Dir zu verabschieden. Sollten wir in der Session/im Gespräch unterbrochen/getrennt werden, rufe erneut an, denn:


Wir werden aus Verbraucherschutzgründen automatisch getrennt (dies geschieht zu Deinem Schutz vom Festnetz nach 25 Min., vom Handy nach 60 Minuten, worauf ich keinen Einfluss habe) andernfalls lag ein technischer Fehler vor (z.B. Dein Handynetz war zu schwach).

Persönliche Details

Geschlecht:
männlich
Alter:
55
Größe:
180 cm / 5'11"
Figur:
sportlich
Haarfarbe:
grau
Haarlänge:
kurz
Augenfarbe:
braun
Tattoos:
klein und unauffällig
Piercings:
nein
Silikon:
nein
Sprache:
Deutsch
Zweitsprachen:
Englisch (fließend in Wort und Schrift), Französisch (fließend in Wort und Schrift)

Vorlieben

Analbehandlung
Atemreduktion
Ball torture
Benutzungsspiele
Bondage
Bondage & Discipline
Brustwarzenbehandlung
CBT
Cock ball torture
Cock torture
Cold caning
Dehnungsspiele
Demütigungsspiele
Dildo-Spiele
Dirtytalk
Doktor-Spiele
Dominant
Dreier (MFF)
Dreier (MMF)
Englische Erotik
Entführungsspiele
Extrem Bondage
Facesitting
Feminisierung
Fixierungs-Spiele
Flagellation
Friseur-Spiele
Frivoles Ausgehen
Gemeinschaftserziehung
Knebel-Spiele
Korsettierung
Langzeiterziehung
Latex Spiele
Masken-Spiele
Militär-Drill
Mumifizierung
Nadeln
Partnererziehung
Petspiele
Psychofolter
Reizstromspiele
Rohrstockerziehung
Rollenspiele
Rollenspiele
Schulerziehung
Schüler - Lehrerin Spiele
Spitting
Tittentorture
Toys
Trampling
Tunnelspiele
Verbalerotik
Verhör-Spiele
Versklavung
Vorführung
Wachs-Spiele
Übernachtung
Weitere Vorlieben:
Escort
Outdoor
Fehlt Dir etwas? Spreche mich an

Tabus

Alkohol
Babyerziehung
Drogen, Aufputschmittel
Intimkontakt bei der Herrin
KV
Kitzelfolter
Leckxxiele
NS
Römische Dusche
bleibende Schäden
inszenierte Txtungsspiele
Weitere Tabus:
Poppers
Lachgas
Lidocain

Direktkontakt

Kontaktieren
Zurück zur Teamauswahl

Studiokontakt

Wir sind erreichbar:

Bevorzugte Sprachen
Englisch, Französisch, Deutsch
Anmerkungen
Erstkontakt über dieses Kontaktformular welches direkt an meine E-Mail geleitet, nur von Madame Noire persönlich gelesen und zeitnah (meist nach 1-4 Std, spätestens nach 12 Std) beantwortet wird oder Du schreibst das gewünschte Teammitglied über das jeweilige Kontaktformular direkt an.

Die Team-Handynummer für z.B. Terminabsprachen usw. erhälst Du dann individuell, da das jeweilige Handy nur dann exklusiv an ist, wenn Du mit dem von Dir gewünschten Aktiven zum Telefonat oder zur Session verabredet bist.

Persönliche Session-Kontakte sind nur nach schriftlicher Voranmeldung und Anzahlung möglich
Senden
Adresse:
ganz Deutschland und Europa
Farbe wechseln